Fallschirmspringen FAQs

Fragen über Tandemspringen? Klicken Sie hier für FAQs

Fragen über AFF Ausbildung? Klicken Sie hier für FAQs


1. WELCHE VORERFAHRUNG BRAUCHE ICH, WENN ICH ZUM ERSTEN MAL SPRINGEN MÖECHTE?
Keine! Ein Tandemsprung ist speziell dafür entwickelt worden: es wird keine Vorerfahrung benötigt, da der Tandemmaster die volle Verantwortung und Kontrolle beim Sprung übernimmt und du dich voll auf das Abenteuer konzentrieren kannst.
Für all diejenigen, die mehr als einen Tandemsprung erleben möchten: der AFF Kurs ist ebenfalls so entwickelt, dass keine Vorerfahrung notwendig ist. Manche absolvieren zuerst einen Tandemsprung, aber es ist nicht vorgeschrieben. Bei Skydive Algarve beginnen wir das AFF Programm sowieso mit einem AFF Tandemsprung vorneweg.
2. WIE FÜHLT SICH EIN SPRUNG AN?
Es ist fast unmöglich, das Erlebnis mit Worten zu beschreiben, aber wir versprechen dir, es erwartet dich das beste Erlebnis deines Lebens. Die (normal vorhandene) Angst, das freigesetzte Adrenalin im Freifall und die Mischung zwischen Entspannung und Aufregung bei der Landung lässt das Springen als unvergleichbar mit anderen Aktivitäten gelten.
3. KANN ICH ATMEN IM FREIFALL?
Ja! Dein Körper wird das sowieso instinktiv einfordern und wir erwarten nicht, dass du solange die Luft anhältst. Es wird zwar sehr windig sein, denn im Freifall erreichen wir eine Geschwindigkeit von bis zu 190 km/h, so dass du zunächst das Gefühl hast, das Atmen sei nicht möglich. Aber es geht ohne weiteres.
4. BIETEN SIE AUCH ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN?
Nicht direkt am Sprungplatz, aber es gibt jede Menge Unterkunftsoptionen in den nahegelegenen Orten – bitte klick in unsere Unterkunftsseite für mehr Infos. Das Campen oder Aufstellen von Caravans ist leider untersagt am Flugplatz.
5. WIE SIND IHRE ÖFFNUNGSZEITEN?
Skydive Algarve ist ganzjährig geöffnet. Tandemsprünge werden täglich angeboten, die AFF Kurse beginnen wöchentlich. Lizenzspringer sind jederzeit willkommen. Wir empfehlen allerdings das vorherige Anmelden von Besuchsdaten bevor die Reiseplanung vorgenommen wird.
6. WO BEFINDEN SIE SICH?
Skydive Algarve befindet sich am Flugplatz ‘Aerodromo de Portimao’ in Alvor, an der Südküste Portugals in der Nähe von Albufeira, Lagos und nur 35 Autominuten entfernt von Faro. Weitere Infos und Anfahrtsbeschreibung können unserer Kontaktseite entnommen werden.
7. WAS SOLL ICH ANZIEHEN?
Egal welche Sprünge du bei uns gebucht hast. Wir empfehlen am Sprungtag bequeme und geschichtete Kleidung anzuziehen, die dir - auch unter unserem Sprunganzug – noch genügend Bewegungsfreiheit gibt. Bei den Schuhen sind Turnschuhe am besten – bitte keine Flip-Flops, Absätze oder Slipper anziehen.
8. WO KANN MEINE FAMILIE/FREUNDE WARTEN WÄHREND ICH SPRINGE?
Das „SkyCafe“ auf dem Flugplatzgelände ist täglich geöffnet und bietet kalte/warme Getränke und Speisen an. Außerdem verfügen wir über eine Warte-/Sitzecke im Hangar. Der Zutritt zum Flugplatz erfolgt – auch bei Zuschauern – mit der Zutrittskontrolle (Ausweis mitbringen).
9. ICH HABE EINE ERKRANKUNG – KANN ICH TROTZDEM SPRINGEN?
Einige Erkrankungen erfordern die schriftliche Zustimmung durch einen Arzt. Schwerere Erkrankungen können dir das alleinige Fallschirmspringen untersagen, möglicherweise besteht aber die Möglichkeit des Tandemsprunges. Für deine eigene Sicherheit und die des Sprunglehrers ist es wichtig, dass du uns deine körperlichen Einschränkungen im Vorfeld mitteilst. Als Hilfestellung dient auch unsere Info „Wer kann teilnehmen“ in den jeweiligen Kategorien oder unser „Fitness Formblatt“ zum downloaden.